Beckenbodentraining, Rückbildungsgymnastik, Rectusdiastase schließen,

Powerhouse - Kurse

Für eine stabile & kräftige Körpermitte!

POWERHOUSE ist ein sanftes, ganzheitliches Training für eine kräftige Körpermitte. Funktionelles Beckenboden- und Kontinenztraining, sowie die Kräftigung der tiefliegenden Bauch- und Rückenmuskulatur stehen im Mittelpunkt des Kurses! 


Besonderer Fokus liegt auf der Wahrnehmung, Kräftigung und Entspannung des Beckenbodens.
Um fit, gesund und aufrecht durchs Leben zu gehen braucht es auch:

  • ein starkes Muskelkorsett, welches unter anderem die Rücken- und Bauchmuskulatur miteinschließt
  • die Einbindung der faszialen Beckenbodenstrukturen und ihren Vernetzungen (Rumpfstabilität)
  • Tipps für das Alltagsleben, um Beckenboden und Körper nicht nur zu schonen, sondern auch zu kräftigen
  • Atmung und Entspannung

 

POWERHOUSE ist ein Kurs für alle Frauen und ist Deine Auszeit vom Alltag. 

POWERHOUSE - online Kurs

Der 8 Wochen Kurs findet online via Zoom 2x wöchentlich zu je 30 Minuten satt. Das Kursprogramm ist an beiden Tagen gleich. Suche dir einen Kurstag aus oder nütze beide - die Kursgebühr bleibt gleich!
Dieser Kurs eignet sich AUCH als "Vertiefungskurs" in Kombination mit einem Kurs KANGATRAINING, KangaMIX oder KangaBURN zur Festigung und Intensivierung der Übungen für eine kräftige Körpermitte. In diesem Fall bekommst Du 10% auf beide Kursgebühren!

POWERHOUSE - indoor od. im Park

Der 8 Wochen Kurs findet 1x wöchentlich zu je 60 Min. statt. Für das funktionelle Beckenboden- und Kontinenztraining wird in diesem Kurs zusätzlich mit dem Beckenboden Therapieball gearbeitet. Der prall-elastische Ball wurde speziell für das funktionelle Beckenboden- und Kontinenztraining entwickelt. Der Ball gibt dem Beckenboden bei Abwalzbewegungen Widerstand und löst bei Aufprallbewegungen die Trampolinaktivität aus.

In diesem Kurs ist Platz für Austausch! Darum ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt und ein Kursstart alle 8 Wochen möglich. Um Dich ganz auf Dich und Deinen Körper konzentrieren zu können, findet dieser POWERHOUSE Kurs OHNE Baby statt.

(PRE) POWERHOUSE - online Kurs

Dieser 6 Wochen online Kurs ist ausschließlich für Schwangere. Im Mittelpunkt des Kurses stehen folgende Kursinhalte: 

  • Wahrnehmungs- und Entspannungsübungen für den Beckenboden
  • Kräftigung der tiefliegenden Bauch- und Rückenmuskulatur
  • richtiges Alltagsverhalten: Positionswechsel, WC Verhalten, Husten, Heben, ... 
  • "Perfect Pusching" für die Geburt 

Dieser Kurs ist eine tolle Ergänzung zu den Kursen KangaMIX und PRE-Kanga - nütze den KOMBI-BONUS!

POWERHOUSE - Einzelcoaching

Arbeite mit mir persönlich an einer kräftigen und stabilen Körpermitte. 

In 3 Übungseinheiten in privaten Räumlichkeiten erarbeiten wir gemeinsam verschiedene Übungen zur Wahrnehmung und Kräftigung Deiner Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur. Die Schwerpunkte können ganz individuell gesetzt werden. Zusätzlich kann auch in diesen Stunden mit dem Beckenboden Therapieball gearbeitet werden. 

Nach POWERHOUSE Vorteile genießen!

Hast Du einen 8 Wochen Kurs besucht, so profitierst Du von zwei Vorteilen: 

  • Wenn Du anschließend einen KANGATRAINING oder KangaMIX Kurs besuchen möchtest, brauchst Du KEIN Einführungsvideo buchen - Du sparst € 10,- . 
  • Hast Du Interesse an der Tupler Technik® zur Schließung Deiner Rektusdiastase? Du kannst auf einen Ersttermin verzichten und sparst somit € 45,-. Zusätzlich erhältst Du 10% auf das 6 Wochen Programm. 
Kanga Powerhouse, Beckenbodentraining, Körpermitte kräftigen, Rectusdiastase, Bauchmuskelübungen, Rückbildung,

LAURA über Kanga POWERHOUSE: 

"Nach der Geburt meines ersten Kindes hatte ich leider eine Geburtsverletzung dritten Grades. Ich bekam Physiotherapie verordnet, um meinen Beckenboden zu trainieren und zu stärken. Ich muss ehrlich sagen, ich war mir nie ganz sicher, ob das, was ich hier trainiere auch wirklich meine Beckenbodenmuskulatur war. Ich hatte auch das Gefühl, meinen Beckenboden nicht wirklich zu spüren und hab schon ein bisschen aufgegeben. 
Nach 3 Monaten dachte ich mir, lieber nochmal einen Kurs zu machen und entschloss mich für Kanga POWERHOUSE. 
Durch einfache Übungen, die man super in den Alltag mit Baby integrieren kann, fand ich Zeit und Motivation das Beckenbodentraining regelmäßig zu machen. Durch die Therapie und die verschiedenen Wahrnehmungsübungen, die wir im Kurs lernten, konnte ich mir ein besseres Bild meiner Beckenbodenmuskulatur machen und diese besser spüren. Dadurch habe ich wieder zu meiner Körpermitte gefunden. 
Ich bin froh, dass ich mich für Kanga POWERHOUSE entschieden habe!"